Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Eine Hommage an die Jazzlegende Toots Thielemans

1. Februar , 19:30 - 21:30

Jens Bunge und Andreas Hertel

Am Freitag, dem 1. Februar 2019 lädt die Evang. Kirchengemeinde Jugenheim mit dem Förderverein Jugenheimer Bergkirche zu ihrer Veranstaltungsreihe “Kultur am Freitagabend” um 19.30 Uhr in das evang. Gemeindehause Jugenheim, Lindenstraße 6, ein.

Wunderschöne lyrische Melodien, romantische Balladen und klangschöne persönliche Standard-Versionen – dafür steht der Jazz-Mundharmonika-Meister Toots Thielemans als eine Ikone des zeitlosen swingenden Jazz. Er spielte mit Jazzliegenden wie Benny Goodman und Charlie Parker sowie zahllosen anderen, beeinflusste unzählige Musiker und erreichte mit seiner ausdrucksstarken Musik auch das breitere Publikum.

Eine Hommage an den 2016 verstorbenen Toots Thielemans wagen nun der Wiesbadener Pianist Andreas Hertel und der international auftretende deutsche Mundharmonika-Spieler Jens Bunge. Gemeinsam werden sie im Geist des Altmeisters bekannte und unbekannte Stücke aus Toots Repertoire präsentieren und das Programm mit interessanten biographischen Hintergründen und Geschichten aus seinem Leben moderieren. Gemeinsam werden die Musiker alle Register der Jazz-Kunst ziehen – von virtuosem Swing bis zu gefühlvollen Balladen – und beweisen, dass sich gute Unterhaltung und niveauvolle Musik nahtlos miteinander verbinden lässt. Ein besonderes Erlebnis mit einem ganz besonderen Solo-Instrument, das sich alle Freunde des swingenden Jazz nicht entgehen lassen dürfen!

Der Eintritt ist frei, um Spenden zur Unterstützung der Veranstaltungsreihe wird gebeten.

Details

Datum:
1. Februar
Zeit:
19:30 - 21:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinde Jugenheim
Förderverein Jugenheimer Bergkirche e.V.

Veranstaltungsort

Evang. Gemeindehaus Jugenheim
Lindenstraße 6
Seeheim-Jugenheim, 64342 Deutschland
+ Google Karte