Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Waldbaden in Ober-Beerbach

23. April 2022, 14:00 - 16:00

Das tut gerade jetzt gut: Die Corona-Pandemie macht noch keine Pause. Der Krieg in der Ukraine mit seinen ungeahnten Folgen schmerzt uns. Da sind Momente der spirituellen Selbstfürsorge sinnvoll.  Ressourcen nutzen, Resilienz aufbauen – so könnte man es nennen. Unsere Natur kennen und genießen  schenkt Kraft. Naturliebhaber vom Verschönerungsverein, von „Beerbach in Bewegung“, vom Odenwald-Wander-Klub, vom NABU und viele andere Naturfreunde wissen das schon lange! Landwirte  und Garten-Besitzerinnen wissen es seit Jahrtausenden und geben es weiter an die nächste Generation!  In der Schöpfung erkennen wir etwas von unserem Schöpfer. Diese uralte Erkenntnis tut uns Heutigen  wieder gut und hilft die Schöpfung zu bewahren.

Deshalb bieten „wir von der Kirche“ hier etwas wohltuendendes an:

Waldbaden am Samstag, 23. April, von 14 Uhr bis 16 Uhr mit Sabine Allmenröder aus Erbach und Angelika Kleinsorge.

Waldbaden ist eher ein Schlendern und Schnuppern, Es ist eine heilsame Meditations-Variante aus  Japan (shinrin-yoku). Der Begriff spielt eine Rolle innerhalb der alternativen Medizin und beim  Naturtourismus. Am 12. März haben 12 Teilnehmende bereits schon gemerkt: Es macht einfach Freude!  Also machen wir es einfach noch einmal.

Anmeldung über Telefon oder E-mail bei: Angelika Kleinsorge, 0175-2740515,
angelika.kleinsorge@gmail.com

Der genaue Treffpunkt am Steigertswald wird bei der Anmeldung mitgeteilt.

Details

Datum:
23. April 2022
Zeit:
14:00 - 16:00

Veranstalter

Ev. Kirchengemeinde Ober-Beerbach
Telefon:
06257 82794
Veranstalter-Website anzeigen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.